Alle Beiträge von olivermeyer

THS Turnier MV Olfen 20.09.2020


Am letzten Sonntag waren wir mit einigen Startern beim MV Olfen vertreten. Es war ein kleines und feines Turnier, bei dem auch die Kreismeisterschaft der KG Dortmund ausgetragen wurde. Los ging es morgens mit dem Geländelauf. Uwi und Izzy sind mit dem Handbike in 4:41 über die 2k m Strecke geflogen. Christian und Abby erreichten im Laufen über dieselbe Distanz 7:08 min. Weiterlesen

THS TURNIER BEIM MV RHEINE – ALTENRHEINE

Normalerweise berichten wir immer im März oder April über unseren Start in die THS Saison. Dieses Jahr, bedingt durch Covid-19, war alles etwas anders. Am 30.08.2020 waren wir für unser erstes Turnier in diesem Jahr zu Gast beim MV Rheine-Altenrheine. Die kleine Gruppe um Uwe Kitroschat hat ihr erstes THS Turnier überhaupt ausgerichtet und es hat richtig viel Spaß gemacht. Die Gruppe wirkte eher wie eine eingespielte Mannschaft und man merkte überhaupt nicht, dass hier noch nie ein THS Wettkampf stattgefunden hat. Unsere Sportler konnten sich auch über tolle Ergebnisse freuen: Weiterlesen

Cani – Cross – Seminar Für Anfänger

Hiermit möchten wir euch zu unserem CaniCross-Seminar am 06. September einladen. Wir freuen uns Kerstin Freisendorf für dieses Seminar gewonnen zu haben. Kerstin hat mit ihrer Debout einige Erfolge im Geländelauf gefeiert, unter anderem stand Sie bei Bundessiegerprüfungen mehrfach auf dem Treppchen und wurde 2017 VDH-Deutsche Meisterin im Geländelauf über 5km. Nach Ihrer aktiven Zeit im THS haben die beiden an vielen weiteren Events wie z.B. der Trophée des Montagnes teilgenommen. Weiterlesen

Unser CaniCross Seminar fällt aus

Unser geplantes Laufseminar mit Kerstin Freisendorf für den 06./07. Juni müssen wir leider absagen. Auch wenn es noch etwas hin ist gehen wir nicht davon aus im Juni ein Seminar mit vernünftigen Voraussetzungen für euch anbieten zu können(dürfen). Da Kerstin verständlicherweise auch etwas Planungssicherheit haben möchte haben wir uns heute zusammen dazu entschieden dem Termin abzusagen. Sie hat aber auch angeboten sich jedes Wochenende im September frei zu halten, so dass wir bei evtl. Lockerungen flexibel reagieren können.

Absage aller Veranstaltungen bis Ende Mai

Folgende Information wurde auf der DVG-Homepage veröffentlicht:

Sehr geehrte Mitglieder,

das DVG Präsidium hat beschlossen alle Terminschutzanträge und Seminarangebote bis 31.05 Mai 2020 zu widerrufen. [wie im letzten Rundschreiben bereits angedeutet]. Wir folgen mit dem Beschluss nicht zu letzt der Empfehlung des VDH und dem Austausch mit (fast) allen prüfungsberechtigten VDH Vereinen.

Bei der nach wie vor instabilen Situation hat für uns die Fürsorgepflicht gegenüber allen Mitgliedern, Startern, Richtern/Richterinnen und Helfern derzeit unerändert Priorität. Um den 20.05. herum werden wir uns bzgl. des weiteren Vorgehen austauschen und informieren.

Wir danken für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund